Ausbildung aktuell

Im Moment befinde ich mich in der Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin.

 

Es wird immer wichtiger Krankheiten im Sinne eines Gesamtkomplexes zu sehen. Es bedarf einer kritischen Begutachtung jener 3 Säulen, welche für die Entstehung von Krankheiten wichtig sind. So wird in den letzten Jahren der Bezeichnung BIO-PSYCHO-SOZIAL mehr an Gewicht zuteil. Es ist unabdingbar, eine Krankheit komplex zu hinterfragen.

 

Weiters durfte ich lange Zeit, ebenfalls im Landesklinikum Neunkirchen, auf der Unfallabteilung und orthopädischen Abteilung meine Ausbildung absolvieren. Aus dieser Zeit entstand die Neugierde zum Thema Schmerztherapie. Vor allem möchte ich den Schwerpunkt der chronischen Schmerzerkrankung hervorheben. Auch ist es wichtig emotionale Einflüsse zu hinterfragen und deren Auswirkungen auf Ihr Leben aufzudecken. Abgesehen von der medizinisch-medikamentösen Einstellung, ist auch das soziale Umfeld von Familie bis Beruf ein wichtiger Bestandteil im therapeutischen Konzept. Ich berate Sie gerne mit dem Fokus, Ihre Lebensqualität wieder zurückzugewinnen.

 

 

Es ist nicht nur in der Schmerzmedizin wichtig multimodale Zielsetzungen anzuwenden, diese kann man auf nahezu alle Erkrankungen anwenden.